Reformhaus Pothmann in Leverkusen

Reformhaus Ralf Pothmann e.K.
Kölner Str. 54
51379 Leverkusen
Die Entstehung und Entwicklung von Reformhäusern geht zurück in die Geschichte der sogenannten Lebensreform Ende des 19.Jahrhunderts. Die Lebensreform ging aus dem Streben nach einer naturnahen Lebensweise hervor, die beispielsweise ökologische Landwirtschaft, Vegetarismus und Naturheilverfahren beinhaltet. Auf der Suche nach Alternativen zu konventionellen Produkten, entwickelten die Lebensreformer ein Sortiment für die Reformhäuser, die Waren wie Heilkräuter, Lebensmittel auf Pflanzenbasis, Fleischersatz und natürliche Kleidung umfasst. Heute unabdingbare Produkte, wie Vollkornbrot, Pflanzenmargarine oder alkoholfreie Fruchtsäfte sind seither zur Normalität im täglichen Konsum geworden.
Die Geschichte des mittlerweile in dritter Generation geführten, traditionsreichen Reformhaus beginnt 1927, als der Bergmann Heinz Theodor Pothmann sich nach einer Krebserkrankung seiner Frau mit den Themen Krankheit, Gesundheit und deren Beeinflussung durch Ernährung befasste. Nach Vertiefung seines Wissens eröffnete er das erste Reformhaus Pothmann.
Mittlerweile ist das Reformhaus Pothmann an fünf Standorten zu finden und wir sind stolz, dass unsere Produkte in einem der traditionsreichsten Reformhäuser Deutschlands vertreten sind! Eine kompetente und freundliche Beratung sind hier garantiert, schau' doch mal vorbei!

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen