Alles über unser pures Moringasamenöl

balmyou Moringaöl

 

Hier geht's zum Shop!

Unser Moringa-Öl wird aus den Früchten des Moringabaumes, auch Meerrettichbaum genannt, in Uganda gewonnen und behält dank der schonenden Verarbeitung all seine wertvollen und pflegenden Eigenschaften. Die Moringapflanze wird schon seit Jahrtausenden für ihre zahlreichen Besonderheiten geschätzt, da sie sowohl bei der Hautpflege als auch beim Verzehr viele positive Aspekte vorweist.

Aufgetragen auf die Haut sorgt es dank dem hohen Anteil an Behensäure für ein geschmeidig zartes Hautgefühl. Vitamin A, B und E sorgen für eine intensive Feuchtigkeitsversorgung und begünstigen die hauteigene Kollagenproduktion. Ölsäure wirkt zusätzlich als Penetrationsverstärker und sorgt somit dafür, dass die Feuchtigkeit noch tiefer und wirkungsvoller in die Haut eindringen kann. Vitamin C hat eine antioxidative Wirkung und gilt als antibakteriell. Zusätzlich weist Moringa-Öl entzündungshemmende und vor Radikalen schützende Eigenschaften auf und unterstützt die natürliche Hautschutzbarriere. Mineralien wie Zink, Eisen, Kupfer und Magnesium tragen sowohl zu einem gesunden Hautbild bei, als auch zu gepflegten Haaren und Nägeln.

Moringa-Öl findet in der Kosmetikbranche aufgrund dieser Eigenschaften oft und gerne Verwendung, beispielsweise in der Anti-Aging Industrie, bei der Herstellung von Seifen und Pflegecremes und der Behandlung von sehr feuchtigkeitsarmer und zu Ekzemen neigender Haut. Außerdem wird es auch gerne zum Verzehr genutzt, da es auf diese Weise eine blutdruckregulierenden Wirkung haben soll und Beschwerden wie Rheuma oder Arthrose lindern soll.

 

Hier geht's zum Shop!