Grün verpackt für unseren Planeten

Es kommt nicht nur auf die äußeren Werte an, das ist klar. Doch was bringt einem das reinste, qualitative hochwertige Innere eines Produktes, wenn man mit der Verpackung gerade wieder direkt alle Werte und Vorstellungen fallen lässt? Ein Produkt kann noch so bio und noch so nachhaltig sein, wenn man das alles wieder bei der Verpackung vergisst ist das mit der Effektivität und teilweise auch der Glaubwürdigkeit wohl dahin.

Deshalb, machen wir bei balmyou keine halben Sachen! Nicht nur unsere Creme ist ökologisch und nachhaltig, uns ist es auch total wichtig die Verpackung so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Nach einigem hin und her und Ausprobieren sind wir endlich fündig geworden und das mit einer Kombi aus recyceltem Frosty-Glas und Bambus, einer der wohl am schnellsten nachwachsenden, natürlichen Rohstoffen überhaupt.

Wir möchten so gut es geht auf umweltbelastendes Plastik verzichten um unnötigen Müll zu vermeiden, daher besteht unser Tiegel selbst aus Glas, das man nach dem Aufbrauchen der Produkte einfach wiederverwenden kann. Doch nicht nur das, wir wollten auch noch einen Schritt weiter gehen. Deshalb wird unser balmyou-Logo und der berühmte Karitébaum, von dem die Früchte für unsere Sheabutter stammen, in den Bambusdeckel eingraviert anstatt Plastikaufkleber verwenden zu müssen. Auch das Label auf dem Glas wurde aufgedruckt ohne Plastik und Kleber zu verwenden.
Die Glas-Bambus Kombination sieht nicht nur ziemlich schick aus sondern kombiniert auch noch zwei der nachhaltigsten Rohstoffe. Neben Glas verwenden wir für den Deckel unseres Creme-Tiegels Bambus. Einige Arten dieses Grases können täglich bis zu einem Meter wachsen und somit in kürzester Zeit den beliebten Rohstoff liefern. Zusätzlich kann die Pflanze große Mengen an CO₂ filtern und speichern, was durch das schnelle Wachstum selbstverständlich noch weiter begünstigt wird.

Zu guter Letzt legen wir auch noch Wert auf eine Außenverpackung die unseren Vorstellungen entspricht, weshalb sie aus recyceltem Kraftpapier besteht.

Uns ist es wichtig auch als kleines Startup-Unternehmen von Anfang an mit gutem Beispiel voran zu gehen und so ein Zeichen für den Umweltschutz und Nachhaltigkeit zu setzen und somit auch die steigende Wichtigkeit von Ressourcenschonung und Naturschutz aufzuzeigen.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen